Leaderboard

Sie sind hier: Kongresse/Tagungen » Kongressberichte 24. September 2017
Suchen
tellmed.ch
Kongressberichte
Erweiterte Suche
Im Brennpunkt
Fachliteratur
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Kongressberichte
CH-Tagungsberichte
Kongresskalender
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Kongressberichte


   Seite 1 von 4  vorhergehende Seite nächste Seite
   
   Artikel 1-20 / 65
   
ASH 2011 - Antikoagulation und Thromboseprophylaxe
Wie jedes Jahr im Dezember fand die mittlerweile 53. Jahrestagung der American Society of Hematology (ASH) statt, diesmal in San Diego. Interessante Präsentationen gab es auch zur nicht-malignen Hämatologie, so etwa zur Antikoagulation und Thromboseprophylaxe. Die Highlights dazu finden Sie in unserem Bericht.
Mediscope

ESC 2011: Kardiologie
Paris war Gastgeberstadt des diesjährigen Europäischen Kardiologenkongresses, der vom 27.-31. August stattfand. Mit 143 Themenbereichen, 521 Sessions, 4276 Abstracts und 32'946 Teilnehmern war er wohl der erfolgreichste ESC-Kongress der letzten Jahre. Wir haben die wichtigsten Studien für Sie zusammengefasst.
Mediscope

DDW 2011 (Gastroenterologie und Hepatologie)
Vom 7.-11. Mai 2011 hat in Chicago der grosse Amerikanische Gastroenterologie- und Hepatologie-Kongress stattgefunden. Die für den Praxisalltag relevanten Highlights sind hier für Sie zusammengefasst.
Mediscope

Cadiology Update 2011
Jeweils am Anschluss ans WEF findet in Davos alle 2 Jahre das beliebte und gut besuchte Kardiologie-Update des Zurich Heart House, des Universitätsspitals Zürich sowie der European Society of Cardiology statt. Mit über 800 Teilnehmern verzeichneten die Organisatoren einen neuen Besucherrekord. Die Highlights und wichtigsten neuen Erkenntnisse der letzten zwei Jahre sind hier kurz zusammengefasst.
Mediscope

UEGW 2010 (Gastroenterologie)
Mit über 14'000 Teilnehmern war die United European Gastroenterology Week in Barcelona dieses Jahr der meist besuchte Kongress im Bereich der Gastroenterologie. Wir haben für Sie die Highlights zusammengefasst.
Mediscope

Digestive Disease Week 2010 (Gastroenterologie)
Mehr als 13'000 Teilnehmer haben sich an der diesjährigen DDW zu den neusten Trends und Strategien im Bereich der Gastroenterologie informiert. Die Abstracts der wichtigsten Präsentationen in den verschiedenen Bereichen der Gastroenterologie sind hier zusammengefasst.
Mediscope

Osteologie 2010 (Osteoporose)
In Berlin hat im März das internationale Meeting "Osteologie 2010" stattgefunden. Dieser Bericht fokussiert auf die SERM-Therapie für physiologischen Knochenaufbau. Internationale und Schweizer Experten standen Red und Antwort zum Thema.
Kongress “Osteologie 2010"

WCMH 2009 (Benigne Prostatahyperplasie)
Unter dem Titel „Why Men Die Earlier and Suffer More“ fand vom 9. bis 11. Oktober bereits zum sechsten Mal der World Congress on Men’s Health (WCMH) in Wien statt. Fachleute aus aller Welt präsentierten aktuelle Erkenntnisse zum Thema Männergesundheit und geschlechtsspezifische Medizin. Ein besonders interessantes, von GlaxoSmithKline finanziell unterstütztes Symposium widmete sich der gutartigen Prostatahyperplasie (BPH).
Mediscope

ESGO 2009 - HPV-Impfung: Update 2009
In Belgrad hat vom 11. bis 14. Oktober 2009 das 18th International Meeting of the European Society of Gynaecologycal Oncology stattgefunden. Dieser Bericht fasst das aktuelle Wissen rund um die Zervixkarzinomprophylaxe durch die quadrivalente HPV-Impfung zusammen.
Mediscope

ESC 2009 (Kardiologie)
Das jährliche Meeting der Europäischen Kardiologengesellschaft ESC hat Ende August 2009 in Barcelona stattgefunden. Die Highlights sind im Folgenden kurz zusammengefasst.
Mediscope

GTH 2009 (Hämostase, Thrombose)
Die 53. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung fand im Februar 2009 in der Wiener Hofburg statt. Hier finden Sie ein auf den Kongressinhalten basierendes Update in der Prophylaxe und Therapie der venösen Thromboembolie sowie einen link zu einem von der SGIM akkreditierten elearning-Modul.
Mediscope

UEGW 2008 (Gastroenterologie)
In Wien fand letztes Jahr zum 16. Mal die Jahreskonferenz des Vereinigten Europäischen Gastroenterologie-Verbandes statt – die United European Gastroenterology Week (UEGW). Im Mittelpunkt eines von AstraZeneca organisierten Satelliten Symposiums stand das Management der peptischen Ulkusblutung. Präsentiert wurden unter anderem aktuelle Daten einer internationalen Studie, in der die Wirksamkeit von hoch dosiertem Esomeprazol i.v. zur Verhinderung von Rezidivblutungen nach erfolgreicher endoskopischer Blutstillung im Vergleich zu Placebo untersucht wurde. Eine Auswahl an Poster- bzw. oralen Präsentationen und ein Interview mit Prof. Werner Inauen, Chefarzt Gastroenterologie am Bürgerspital Solothurn, runden diesen Bericht ab.
AstraZeneca Symposium an der UEGW 2008 in Wien , Mit freundlicher Unterstützung von AstraZeneca

Highlights der DDW 2008 (Gastroenterologie)
Die Digestive Disease Week (DDW) ist einer der bedeutendsten Gastroenterologenkongresse weltweit. Wie jedes Jahr hat die Firma AstraZeneca Deutschland – dieses Jahr in Berlin – zu einer Tagung eingeladen, für welche die Präsentationen und Abstracts der DDW von praktisch tätigen Experten gescreent und die Highlights davon zusammengefasst wurden.
Mediscope

SGIM 2008 (Innere Medizin)
Vom 21. bis am 23. Mai hat in Lausanne die 76. Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Medizin SGIM stattgefunden. Einige Highlights aus den Referaten haben wir für Sie entweder zusammengefasst oder es findet sich ein Link auf die Originalpräsentation.
Mediscope

UEGW 2007 (Gastroenterologie)
Im Rahmen der United European Gastroenterology Week, die vom 27. bis 31. Oktober 2007 in Paris stattfand, wurde von AstraZeneca ein Satellitensymposium organisiert. Schwerpunkt der Veranstaltung war die symptombasierte GERD-Diagnose mit der Präsentation der ersten Daten der DIAMOND Studie, die bereits von Experten als „landmark study“ in diesem Feld bezeichnet wird. Weitere Themen waren die akuten peptischen Ulkusblutungen und niedrig dosierte Acetylsalicylsäure zur Primärprävention.
AstraZeneca Symposium an der UEGW 2007 in Paris

ESC 2007 (Kardiologie)
Der jährliche Kongress der European Society of Cardiology (ESC) hat dieses Jahr in Wien stattgefunden. In Europa ist der ESC-Kongress mit Abstand die grösste regelmässige Kardiologenveranstaltung, wo sich alles trifft, was Rang und Namen hat. Wir haben für Sie die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst.
Mediscope

Highlights vom EULAR 2007 (Rheumatologie)
Am diesjährigen europäischen Rheumatologenkongress in Barcelona trafen sich mehr als 12'000 Teilnehmer, um neuste Erkenntnisse aus der Rheumatologie zu präsentieren und Erfahrungen auszutauschen. Die grosse Bedeutung dieses Kongresses wurde auch durch die grosse Zahl internationaler Besucher und die über 3'300 Vorträge und Poster deutlich.
Mediscope

ISTH 2007 (Thrombose und Hämostase)
In Genf hat vom 6. bis am 12. Juli das jährliche Treffen der ISTH (International Society on Thrombosis and Haemostasis) stattgefunden. Ein Highlight war die Präsentation der EXCLAIM-Studie, welche den Effekt von Enoxaparin auf das Thromboembolierisiko bei akutmedizinisch hospitalisierten Patienten untersuchte.
Präsentation am ISTH-Kongress, Plenary session, 7. Juli 2007

Highlights der DDW 2007: Schwerpunkt Refluxkrankheit (GERD)
Die Digestive Disease Week (DDW) ist auch 2007 wieder der jährliche gastroenterologische Höhepunkt. Die Zahl der eingereichten Abstracts steigt von Jahr zu Jahr. Dementsprechend schwierig ist es jedesmal, sich in den verschiedenen Bereichen einen Überblick über die aktuell wichtigsten Erkenntnisse zu verschaffen. In einem Symposium – organisiert durch die Firma AstraZeneca Deutschland - wurden die Highlights der DDW 2007 von ausgewiesenen Experten präsentiert. Eine Zusammenfassung mit Schwerpunkt auf der gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) lesen Sie im folgenden Bericht.
AstraZeneca Symposium an der DDW 2007 in Washington DC

EADV 2007 (Dermatologie)
Im Mai 2007 hat in Wien der 16. Europäische Dermatologenkongress stattgefunden. In zahlreichen wissenschaftlichen Sitzungen wurde eine breite Palette brisanter Themen und neuer Entwicklungen in der Dermatologie und der Venerologie vorgestellt.
Mediscope

 
 Artikel 1-20 / 65    Seite 1 von 4  vorhergehende Seite nächste Seite

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

 

Kongress eintragen

Tragen Sie Ihre Kongresse direkt in Tellmed ein! >>

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1