UEGW Madrid 2003 (Gastroenterologie)
Leaderboard

Sie sind hier: Kongresse/Tagungen » Kongressberichte 03. Juli 2022
Suchen
tellmed.ch
Kongressberichte
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Kongressberichte
CH-Tagungsberichte
Kongresskalender
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

UEGW Madrid 2003 (Gastroenterologie)

Vom 1.-5. November 2003 fand in Madrid der 11. Europäische Gastroenterologenkongress statt (United European Gastroenterology Week oder UEGW). Über 7’000 Teilnehmer aus aller Welt nahmen an dieser Fortbildungsveranstaltung teil, welche alle Spezialisten anzog: Gastroenterologen, Hepatologen, Endoskopiker, Chirurgen, Radiologen, Pädiater, Ernährungswissenschaftler und Pathologen.

UEWG Madrid

 

Inhaltlich sind zwei Schwerpunkte definiert:

 

1. Fortbildung für den an Magendarmkrankheiten interessierten Arzt sowie

2. Wissenschaft, wobei neue wissenschaftliche Erkenntnisse in Form von Originalbeiträgen durch Vorträge oder Posterpräsentationen vorgestellt werden.

 

Im Rahmen des Kongresses gab es über 80 Vortragsthemen, 3 Postersessionen mit jeweils über 300 Posterbeiträgen sowie mehrere Satellitensymposien und Fortbildungskurse. Eine Auswahl von Highlights ist deshalb immer sehr persönlich gefärbt und kann der gesamten Veranstaltung nicht gerecht werden.

 

 

Die Zusammenfassungen stammen von Prof. Dr. med. Christoph Beglinger, Dr. Ludwig T. Heuss, Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie, Kantonsspital Basel sowie von der Redaktion des Medizinspektrums.

 

Mediscope

23.03.2004 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1