Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 16. April 2021
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Auswirkungen einer Anämie bei Patienten nach PTCA

Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Anämie bei Patienten mit einem Myokardinfarkt oder solchen, die sich einer Bypassoperation unterziehen müssen, mit einer schlechteren Prognose einhergeht. Diese Studie hat die prognostischen Auswirkungen einer Anämie bei PTCA-Patienten untersucht.

Prospektiv wurden die Daten von 48'851 Patienten, welche eine PTCA erhielten, analysiert. Eine Anämie wurde gemäss WHO definiert: < 12 g/dL bei Frauen und < 13 g/dL bei Männern. Endpunkte waren Mortalität und kardiovaskuläre Ereignisse in Abhängigkeit vom Hb-Gehalt vor der Intervention.

 

21.7% der Männer und 30.4% der Frauen waren anämisch. Männer und Frauen mit einer Anämie waren im Schnitt älter und hatten mehr Komorbiditäten als solche ohne Anämie. Nach Abgleich der Daten bezüglich der Komorbiditäts-Unterschiede war eine Anämie immer noch signifikant mit einer erhöhten Mortalität (Odds Ratio 2.29), einem höheren Myokardinfarktrisiko (Odds Ratio 1.34) und einem erhöhten Risiko für kradiovaskuläre Ereignisse (Odds Ratio 1.2) assoziiert. Das Alter spielte eine Rolle bei den Todesfällen (Männer) und den Myokardinfarkten (Frauen).

 

Konklusion der Autoren: Eine Anämie vor der Intervention ist mit einem signifikant schlechteren Outcome nach PTCA assoziiert. Ob die Normalisierung des Hbs vor der Intervention einen klinischen Benefit bringt müssen randomisierte Studien zeigen.

 

Abstract

Circulation 2004;110:271-277 - R. S. McKechnie et al

21.07.2004 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Hämatologie
Kardiovaskuläre Erkrankungen

Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1