Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 03. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Rauchen vervielfacht das Hirnschlagrisiko bei jungen Frauen

Rauchen ist als kardiovaskulärer Risikofaktor bestens bekannt. Dass ein aktueller Nikotinkonsum das Hirnschlagrisiko auch bei jungen Frauen massiv erhöht, haben nun die Autoren einer im Stroke publizierten Fallkontrollstudie nachgewiesen.

Die Studienautoren analysierten die Daten der Stroke Prevention in Young Women Study. Dabei wurden die medizinischen Daten inklusive aller kardiovaskulären Risikofaktoren von 466 Frauen zwischen 15 und 49 Jahren mit einem Hirnschlag mit denjenigen von 604 Frauen ohne Hirnschlaganamnese verglichen. Endpunkt war die Wahrscheinlichkeit eines ischämischen zerebralen Ereignisses in Abhängigkeit vom Rauchstatus.

 

Die Odds Ratios [OR] für das Auftreten eines Hirnschlags war stark Dosis-abhängig:

  • OR 2.6 für aktuelle Raucher insgesamt
  • OR 2.2 für 1 bis 10 Zigaretten pro Tag
  • OR 2.5 für 11 bis 20 Zigaretten pro Tag
  • OR 4.3 für 21 bis 39 Zigaretten pro Tag
  • OR 9.1 für 40 oder mehr Zigaretten pro Tag

2.5 Jahre nach Rauchstop war das Risiko wieder auf dasjenige von Nichtrauchern abgesunken. Ex-Raucher hatten im Vergleich zu Nichtrauchern also kein erhöhtes Hirnschlagrisiko.

 

Konklusion der Autoren: Es besteht ein stark dosisabhängiger Zusammenhang zwischen Rauchen und Hirnschlagrisiko. Ein starkes Argument mehr, junge Menschen zur Rauchentwöhnung zu motivieren.

 

Link zur Studie

Stroke 2008, online Publikation 14. August - Bhat VM et al

25.08.2008 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Kardiovaskuläre Erkrankungen
Neurologie
Psychiatrie

Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1