Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 16. April 2021
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Antidepressiva verbessern Fibromyalgie-Symptomatik

Fibromyalgie ist eine chronische Schmerzerkrankung mit meist hohem Leidensdruck und hohen krankheitsbedingten Kosten. Die Autoren einer im JAMA publizierten Metaanalyse haben die Effektivität der Therapie mit Antidepressiva bei Patienten mit Fibromyalgie untersucht.

Medline, PsycInfo, Scopus und Cochrane Library dienten als Quellen für die Suche nach randomisierten Studien, welche den Effekt von Antidepressiva auf die Symptome von Fibromyalgiepatienten untersuchten. Evaluierte Antidepressiva waren Trizyklika, Tetrazyklika, SSRI, SNRI und Monoaminooxidasehemmer. In einer Metaanalyse quantifizierten die Autoren die Auswirkungen der Medikamente auf Schmerzen, Müdigkeit, Depression, Schlafstörungen und Lebensqualität.

 

8 randomisierte, kontrollierte Studien mit 1'427 Patienten erfüllten die Einschlusskriterien für die Metaanalyse. Die Evidenz für eine Reduktion von Schmerzen, Müdigkeit, depressiver Stimmung und Schlafstörungen durch Antidepressiva war eindeutig. Die Einnahme von Antidepressiva war mit einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität assoziiert. Am stärksten war die Schmerzreduktion unter tri- und tetrazyklischen Antidepressiva, mittelstark unter Monoaminooxidasehemmern und relativ gering unter SSRI und SNRI.

 

Konklusion der Autoren: Antidepressiva reduzieren bei Patienten mit Fibromyalgie Schmerzen, Müdigkeit, Depressionen sowie Schlafstörungen und verbessern die Lebensqualität.

 

Link zur Studie

JAMA 2009;301:198-209 - Häuser W et al

22.01.2009 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Muskuloskelettale Erkrankungen
Psychiatrie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1