Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Managed Care 22. Oktober 2017
Suchen
tellmed.ch
Managed Care
Erweiterte Suche
Im Brennpunkt
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
aktuelle medizin
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top
 
Managed Care Nr 7.+8. 2007
 
Schwerpunktthema: Arbeitsunfähigkeit und Wiedereingliederung

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

 

Arbeit als Therapie (pdf 26 kB)

Christian A. Ludwig


Schwerpunktthema: Arbeitsunfähigkeit und Wiedereingliederung

 

Was bedeutet Arbeitsunfähigkeit? (pdf 69 kB)
Andreas Klipstein
Die medizinische Arbeitsunfähigkeit ist mit der Diagnose allein nicht geklärt. Es braucht zusätzliche Hinweise und Befunde, die in ein rationales Raster mit einbezogen werden müssen.

 

Nachhaltige Reintegration psychisch Kranker in die freie Wirtschaft (pdf 59 kB)
Holger Hoffmann, Dorothea Jäckel
Die Rehabilitation psychisch Kranker führte bisher meist in einen geschützten Arbeitsplatz. Das Berner «Job Coach Projekt» verfolgt einen neuen Ansatz und vermittelt Stellen in der freien Wirtschaft.

 

Case Management durch den Arbeitgeber (pdf 37 kB)
Karin Andenmatten
Ein externes Case Management für einen arbeitsunfähigen Mitarbeiter bringt nicht nur dem Betroffenen selbst Vorteile, auch die Vorgesetzten und das Team können unterstützt werden.

 

Reintegration aus Patientensicht (pdf 75 kB)
Karin Diodà
Ein leitender Angestellter und ein Handwerker, die arbeitsunfähig waren, berichten im Interview über ihre Erfahrungen bei der Wiedereingliederung.

 

Case Management – ein kontinuierlicher Verhandlungsprozess (pdf 52 kB)
Kurt Pfändler, Rolf Bauser
Die Wiedereingliederung einer arbeitsunfähigen Person erfordert Verhandlungen zwischen allen Beteiligten wie Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Ärzte, Anwälte und Versicherer.

 

Beitrag der Hausärzte zur Wiedereingliederung (pdf 48 kB)
Wolfgang Czerwenka
In einem gemeinsamen Projekt wollen Netzwerk-Hausärzte und Case Manager ihre Zusammenarbeit optimieren und Verbesserungspotenziale in die Praxis umsetzen.

 

Gesundheitspolitik

 

Pharma-Parallelimporte: Hintergrund (pdf 61 kB)
Thomas Bart
Parallelimporte von Medikamenten versprechen Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe. Hintergrundinformationen über diese Importe, die rechtlichen Grundlagen wie auch die Risiken.

 

Unser soziales Gesundheitswesen und die Dritte Welt (pdf 78 kB)
Antoine Chaix
Den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, ist der Schlüssel für eine bessere Medizin. Dies gilt für die Gesundheitsversorgung in der Schweiz genauso wie für jene in der Dritten Welt.

 

Patient Empowerment

 

Die Patientenuniversität an der Medizinischen Hochschule Hannover (pdf 55 kB)
Marie-Luise Dierks, Gabriele Seidel, Heidrun Lingner, Nils Schneider, Friedrich Wilhelm Schwartz
Ziel der ersten Patientenuniversität in Deutschland ist es, der Bevölkerung ein Bildungsangebot zu Gesundheit, Krankheit und Prävention zu vermitteln.

 

Buchbesprechungen

 

Gesundheitsförderung im Fokus (pdf 46 kB)
Regula Ricka
Eine Untersuchung zeigt, wie die Gesundheitsförderung in den alten EU-Ländern und der Schweiz organisiert und finanziert wird und welche Ziele verfolgt werden.

 

Qualitätsindikatoren als Orientierungspunkte (pdf 51 kB)
Kurt Hess
Sogenannte Qualitätsindikatoren dienen der Steuerung in der Gesundheitsversorgung und sind somit eng mit Managed Care verbunden.


Veranstaltungsbericht

 

Gesundheitskompetenz (pdf 38 kB)
Brigitte Casanova
Medien- und Podiumskonferenz vom Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich zum Thema «Gesundheitskompetenz», Bern 7. Juni 2007.


Rubriken

 

Kolumne (pdf 28 kB)
Wahlfreiheit: Trend des 21. Jahrhunderts – von Franziska Troesch-Schnyder, Präsidentin Konsumentenforum kf

 

Seite von med-swiss.net (pdf 49 kB)
Bericht zum Podiumsanlass des Dachverbandes der Schweizer Ärztenetzwerke

 

Resonanz (pdf 34 kB)
Medikamente von der Krankenschwester • Die schiefe Bahn der Rationierung • BürgerInnen im Zentrum von eHealth • Eine kritische Studie mit Verdienst

 

Veranstaltungskalender (pdf 33 kB)
Veranstaltungen/Weiter- und Fortbildung

 

In Kürze (pdf 36 kB)
Später Übergang zu palliativer Pflege • Statistische Lücken bei Psychotherapien • Entwicklungsprozesse von innen • Ungesunder Medikamentenmix • Schweizer Gesundheitssystem ohne Podestplatz


Rosenfluh Publikationen

01.11.2007 - dde


 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1