Managed Care Nr 4. 2004
Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Managed Care 30. Juni 2022
Suchen
tellmed.ch
Managed Care
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Managed Care Nr 4. 2004

Schwerpunktthema: Rechtsfragen

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

Rechtliche Rahmenbedingungen mit Bedacht anpassen (pdf 180 kB)
Christoph Andreas Zenger

 

Schwerpunktthema: Rechtsfragen

 

Managed Care sinnvoll fördern – Managed Care in der Revision des KVG (pdf 157 kB)
Fritz Britt
Der Leiter der Abteilung Kranken- und Unfallversicherung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zu den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen für Managed Care und zu den Überlegungen des BAG im Hinblick auf die KVG-Revision.

 

Managed Care in der KVG-Revision – den Paradigmenwechsel ermöglichen (am Ende im obigen pdf integriert (157 kB))
Jost Gross
Welche Einstellung und welche Vorstellungen hat die Politik zu Managed Care und zu den notwendigen gesetzlichen Rahmenbedingungen? – Stimmungsbericht aus dem Nationalrat.

 

Vom ärztlichen Recht auf Verträge (pdf 179 kB)
Ueli Kieser, Tina Schleich
Können Ärzte den Beitritt zu einem Hausarztmodell beziehungsweise zum an diesem Modell beteiligten Ärztenetz unter gewissen Bedingungen auf dem Rechtsweg erstreiten?

 

Können Ärztenetze den Wettbewerb behindern? – Offene Fragen (pdf 117 kB)
Die Wettbewerbskommission und das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO zur Bedeutung des Kartellgesetzes und des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb für Ärztenetze.

 

Rechte und Pflichten der Versicherten in Managed-Care-Modellen (pdf 196 kB)
Béatrice Despland
Die Aufklärungs- und Beratungspflicht des Versicherers ist seit dem 1. Januar 2003 gesetzlich festgeschrieben. Was bedeuten dieser und andere Gesetzesartikel für Versicherte in besonderen Versicherungsformen?

 

Daten- und Geheimnisschutz: Informationelle Selbstbestimmung der Patientinnen und Patienten sichern (am Ende im obigen pdf integriert (196 kB))
Bruno Baeriswil
Ist es möglich, gleichzeitig den besonderen Bedürfnissen der Ärztenetze im Bereich des elektronischen Datenverkehrs sowie dem Datenschutz und dem Recht der Patienten auf informationelle Selbstbestimmung Rechnung zu tragen?

 

Leistungseinkauf im Ausland (pdf 153 kB)
Ulrich Meyer
Gewisse Gesundheitsleistungen werden nur im Ausland angeboten; andere sind im Ausland günstiger. Für Versicherer und Versicherte könnte es sich also lohnen, gewisse Leistungen im Ausland «einzukaufen». Ist dies gesetzlich zulässig?

 

Anreize selbstdispensierender Ärzte, Vergünstigungen auszuhandeln – oder: Was Managed Care bewirken kann (pdf 145 kB)
Christoph Tagmann
Wieweit dürfen Ärzte im ambulanten Selbstdispensations-Kanal Vergünstigungen auf Arztneimittelpreise aushandeln? Wieweit müssen sie diese Vergünstigungen weitergeben? Lohnen sich Preisverhandlungen überhaupt?

 

Qualitätssicherung

 

«Qualität nachgewiesen und uns positioniert» – die Bedeutung des Equam-Zertifikats für das Ärztenetz PizolCare (pdf 248 kB)
Interview mit Urs Keller
Der Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsident der PizolCare AG über die Equam-Zertifizierung seines Ärztenetzes und ihre erwünschten und unerwünschten Folgen.

 

Compliance und Selbstmanagement

 

Non-Compliance: Merkmale, Kosten und Konsequenzen (pdf 160 kB)
Franz Petermann
Im Gesundheitswesen könnten viele unnötige Ausgaben verhindert werden, wenn es gelingen würde, die Compliance der Patienten zu verbessern. Wie aber lässt sich dieses Ziel erreichen? Wer kann was dazu beitragen?

 

Veranstaltungsbericht

 

«Qualität kostet und spart» (pdf 106 kB)
Brigitte Casanova
Bericht über das 6. Novartis-Forum für Gesundheitsökonomie vom 26. November 2003 in Bern.

 

Rubriken

 

Forum Managed Care (pdf 102 kB)
Phasenwechsel

 

Kolumne (pdf 79 kB)
EU-Erweiterung und die öffentliche Gesundheit
(Von Regula Ricka, Mitglied des Redaktionellen Beirats der Zeitschrift «Managed Care»)

 

Seite von med-swiss.net (pdf 173 kB)
Thesen zur KVG-Revision aus Sicht der Schweizerischen Ärztenetzwerke, vertreten durch deren Dachverband med-swiss.net

 

Resonanz (pdf 117 kB)
Aufklären oder durchwursteln? • Folgenreiches «Mentalitätsgefälle» • Unvollständig informiert • Spielplätze und Steuern gegen Übergewicht

 

Buchhinweis (pdf 111 kB)
Systemintegration im Gesundheitswesen

 

Veranstaltungskalender (pdf 80 kB)
Veranstaltungen/Weiter- und Fortbildung

 

In Kürze (pdf 136 kB)
KrebspatientInnen und Internet • Akkreditierung erhöht Patientensicherheit • Grosses Nichtwissen über psychiatrische Störungen • Gesundheitsreformen in Europa • Vorschau: Lebensstil und Gesundheit

Rosenfluh Publikationen

13.07.2004 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1