Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 01. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Rizatriptan versus Almotriptan bei Migräne

Triptane gehören bei Migräneattacken zu den first-line Medikamenten. Die beiden Substanzen Rizatriptan und Almotriptan wurden in einer im Headache publizierten Studie bezüglich Effektivität direkt miteinander verglichen.

In eine Substudie einer grossen Kohortenuntersuchung haben die Autoren 146 Migränepatienten, welche Almotriptan als Standardmedikation zur Behandlung der Migräneattacken einnahmen, eingeschlossen. 79 der Teilnehmer nahmen bei zwei aufeinanderfolgenden Migräneattacken einmal 10 mg Rizatriptan und einmal 12.5 mg Almotriptan ein (cross over Design). Mittels Stopuhr wurden die Zeit bis zur Linderung der Schmerzen und die Zeit bis zur Schmerzfreiheit gemessen.

 

Über eine Schmerzlinderung innerhalb von 2 Stunden berichteten 88.6% nach Rizatriptaneinnahme und 73.4% nach Almotriptaneinnahme (p=0.007). Nach Rizatriptan waren innerhalb von 2 Stunden 55.7% der Patienten kopfschmerzfrei, nach Almotriptan 45.6% (p=0.10). Die mittleren Zeiten bis zur Schmerzlinderung respektive bis zur Schmerzfreiheit waren nach Rizatriptaneinnahme signifikant kürzer als nach Almotriptaneinnahme (45 vs 60 Minuten [p=0.002] respektive 100 vs 135 Minuten [p=0.004]). Rizatriptan wurde von den meisten Studienteilnehmern bevorzugt.

 

Konklusion der Autoren: Die Zeiten bis zur Schmerzlinderung und bis zur Schmerzfreiheit waren in dieser Studie nach Einnahme von Rizatriptan signifikant kürzer als nach Einnahme von Almotriptan.

 

Link zur Studie

Headache 2009;49:655-662 - Ng-Mak DS et al

25.06.2009 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Neurologie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1