Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 03. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Intelligenz und Suizidrisiko hängen zusammen

Untersuchungen haben gezeigt, dass ein schlechtes Abschneiden bei Intelligenztests mit einem erhöhten Risiko für psychiatrische Erkrankungen, insbesondere Depressionen und Psychosen, assoziiert ist. Eine prospektive Kohortenstudie an fast einer Million Männern hat nun evaluiert, ob die Intelligenz einen Einfluss auf das Suizidrisiko hat.

987'308 junge Männer wurden in die schwedische, prospektive Studie eingeschlossen. Im Rahmen von militärischen Untersuchungen erfolgten vier Tests zur Messung der logischen, der sprachlichen, der räumlichen und der technischen Fähigkeiten der Teilnehmer. Der Follow up dauerte 5-16 Jahre. Endpunkt war ein Suizid.

 

Insgesamt verzeichneten die Autoren 2811 Selbstmorde. Das Suizidrisiko war bei Männern mit den tiefsten Scores in den Intelligenztests 2-3 mal höher als bei denen mit den höchsten Scores. Die ausgeprägteste Assoziation zeigte sich bei den logischen Fähigkeiten (Jede Erhöhung des Scores um eine Einheit war mit einer Suizidrisiko-Reduktion um 12% assoziiert). Das grösste Risiko trugen im Intelligenztest schlecht abschneidende Männer mit gebildeten Eltern.

 

Konklusion der Autoren: Bei Männern ist eine schlechte Performance im Intelligenztest klar mit einem erhöhten Suizidrisiko assoziiert.

 

Originalstudie

BMJ 2005;330:167 - D. Gunnell et al

21.01.2005 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Neurologie
Psychiatrie

Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1