Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 31. Mai 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Höhenkrankheit: 250mg Acetazolamid ausreichend zur Prävention

Acetazolamid erfreut sich immer grösserer Beliebtheit bei alpinen Bergsteigern, um einer akuten Höhenkrankheit vorzubeugen. Eine systematische Übersicht und Metaanalyse im Lancet evaluierte die niedrigste effektive Dosis von Acetazolamid zur Prävention der Höhenkrankheit.

Die Autoren führten eine systematische Literaturrecherche in Medline, Embase und weiteren bibligraphischen Datenbanken ohne sprachliche Beschränkungen durch. Eingeschlossen wurden 11 Studien, die Acetazolamid in der Tagesdosis von 250, 500 oder 750mg gegenüber Placebo bei Erwachsenen zur Prävention der aktuen Höhenkrankheit untersucht hatten.

  

Alle drei Dosierungen senkten effektiv die Inzidenz für eine akute Höhenkrankheit bei Aufstiegen über 300 Meter (kombinierte Odds Ratio 0.36), wobei die Dosierung nur einen geringen Einfluss hatte. Das Heterogenitätsmass I hoch 2 reichte von 0% (500 mg/Tag) bis 44% (750 mg/Tag). Die number needed to treat betrug bei 250 mg/Tag 6. 

 

Fazit der Autoren: Gemäss der vorhandenen Evidenz reicht bereits die geringere Dosierung mit 250 mg/Tag Acetazolamid aus, um einer akuten Höhenkrankheit vorzubeugen.

 

Link zur Studie

BMJ 2012;345:e6779 - Low EV et al.

29.10.2012 - gem

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Sportmedizin

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1