Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 03. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Erheblicher Schutz vor Kolorektalkarzinom nach Kolonoskopie

Der Wert der Kolonoskopie in der Früherkennung respektive Prävention von kolorektalen Tumoren bleibt ein heisses Diskussionsthema. Eine Bevölkerungs-basierte Fallkontrollstudie der Universität Heidelberg in Deutschland zeigt nun eine beträchtliche Risikoreduktion nach Kolonoskopie.

Die deutschen Autoren schlossen 1688 über 50-jährige Patienten mit einem kolorektalen Karzinom (CRC) sowie 1932 Kontrollpersonen in ihre Analyse ein. Aus medizinischen Akten und durch Angaben der Studienteilnehmer ermittelten die Studienautoren Informationen zu kolorektalen Tumoren, Risikofaktoren, präventiven Faktoren sowie Resultaten aus früheren Kolonoskopien. Nach Abgleich der Daten bezüglich demographischer Daten und potenzieller Verzerrungsfaktoren berechneten die Autoren das CRC-Risiko für Studienteilnehmer, welche in den letzten 10 Jahren eine Kolonoskopie hatten und solche, die keine hatten.

 

Eine stattgehabte Kolonoskopie in den letzten 10 Jahren ging mit einem um 77% reduzierten CRC-Risiko einher (OR 0.23). Die Risikoreduktion war für rechtsseitige Tumoren (OR 0.44) geringer als für linksseitige (OR 0.16), aber immer noch statistisch signifikant. Diese starke Reduktion des Risikos galt für alle Tumorstadien und alle Altersgruppen, ausser für rechtsseitige Tumoren bei den 50-59-Jährigen. Die Risikoreduktion nahm über die Jahre zu.

 

Konklusion der Autoren: In dieser Bevölkerungs-basierten Studie war die Durchführung von Kolonoskopien mit Polypektomien mit einem beträchtlich reduzierten CRC-Risiko assoziiert.

 

Link zur Studie

Ann Intern Med 2011;154:22-30 - Brenner H et al

05.01.2011 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Gastroenterologie
Onkologie

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1