Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 20. Oktober 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Diabetes: TCM-Präparat senkt Diabetesrisiko deutlich

Das pflanzliche Präparat Tian-qi aus der traditionellen chinesischen Medizin verhinderte in einer randomisierten klinischen Studie bei Personen mit gestörter Glukosetoleranz die Entstehung eines manifesten Diabetes um fast ein Drittel. Die Studie wurde im Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism vorab online publiziert.

An der Studie nahmen 390 Personen mit gestörter Glukosetoleranz teil. 199 nahmen täglich Tian-qi als Kapsel ein, 191 erhielten ein Placebo. Alle Teilnehmer erhielten im Verlauf der Studie die selbe Ernährungs- und Lebensstilberatung. Alle drei Monate erfolgte ein Glukosetoleranz-Test. Primärer Endpunkt war ein manifester Diabetes nach 12 Monaten.

 

Am Studienende hatten in der Placebogruppe 56 Teilnehmer (29,32%) einen Diabetes entwickelt, in der Tian-qi-Gruppe waren es nur 36 Personen (18,18%). Damit wurde das Diabetesrisiko mit dem TCM-Präparat signifikant um 32.1% gesenkt (p=0,01). Ebenso verbesserte sich die Glukosetoleranz bei deutlich mehr Personen in der Tian-qi-Gruppe. Eine Normalisierung der Glukosetoleranz erreichten 125 Teilnehmer in der Tian-qi-Gruppe (63,13%) verglichen mit 89 in der Placebogruppe (46,60%) (p=0,001). In Bezug auf das Körpergewicht und auf den BMI gab es keine nennenswerten Unterschiede zwischen den beiden Gruppen. Nebenwirkungen wurden während der Einnahme von Tian-qi keine beobachtet.

 

Fazit der Autoren: Die Einnahme des pflanzlichen TCM-Präparates Tian-qi über 12 Monate senkte die Zahl der Diabetesneuerkrankungen bei Menschen mit gestörter Glukosetoleranz und war ohne Nebenwirkungen.

 

Link zur Studie

J Clin Endocrinol Metab. 2014, Online Publikation am 16. Januar - Lian F et al.

10.01.2014 - gem

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Endokrinologie

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1