Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 16. April 2021
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Basaliom: Chirurgie versus photodynamische Therapie

Wichtig für den Patienten mit einem Basaliom sind die Fragen nach der Rezidivwahrscheinlichkeit und dem kosmetischen Resultat einer Therapie. Eine randomisierte Studie mit einem Folluw-up von 5 Jahren hat untersucht, wie die Chirurgie einerseits und die photodynamische Therapie andererseits diesbezüglich abschneiden.

97 Patienten mit mindestens einem nodulären Basaliom wurden in die prospektive, randomisierte Multizenterstudie eingeschlossen. Die Läsionen wurden entweder chirurgisch entfernt oder nach Applikation von 160 mg/g Methyl-Aminolävulinat-Crème mit Rotlicht (75 J/cm2, 570 to 670 nm) behandelt. 101 Läsionen zeigten nach 3 Monaten ein vollständiges Ansprechen und konnten während 5 Jahren beobachtet werden. Primäre Endpunkte waren histologisch bewiesenes Rezidiv, vollständige Ansprechrate ohne Rezidivierung und kosmetisches Resultat nach 5 Jahren.

 

Die Rezidivrate innerhalb von 5 Jahren betrug 14% nach photodynamischer Therapie und 4% nach Operation (p=0.09). Die Ansprechrate ohne Rezidivierung lag bei 76% für die Lichttherapie und bei 96% für die chirurgische Exzision (p=0.01). Ein exzellentes oder gutes kosmetisches Resultat lag nach Phototherapie bei 87% und nach Chirurgie bei 54% der Patienten vor (p=0.007).

 

Konklusion der Autoren: Diese Langzeitdaten sprechen für eine höhere Effektivität der chirurgischen Exzision gegenüber der photodynamischen Therapie. Letztere ist jedoch zur Behandlung eines Basalioms eine wirksame Therapiealternative, welche gegenüber der Operation meist zu einem kosmetisch besseren Resultat führt.

 

Link zur Studie

Arch Dermatol 2007;143:1131-1136 - Rhodes LE et al

21.09.2007 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Dermatologie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1