Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 24. Juli 2019
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top
   Seite 1 von 1  vorhergehende Seite nächste Seite
   
   Artikel 1-11 / 11
   
Multiples Myelom: Patienten profitieren von Zoledronsäure
Bisphosphonate reduzieren das Risiko für Skelettereignisse bei malignen Knochentumoren. Für die Zoledronsäure wurden zusätzliche Antitumor-Eigenschaften nachgewiesen. In einer grossen Studie wurde der Effekt der Zoledronsäure auf den Outcome von Patienten mit Multiplem Myelom (MM) untersucht.
Lancet 2010;376:1989-1999 , Morgan GJ et al

Mortalität nach Stammzelltransplantation stark gesenkt
In den letzten 10 Jahren wurden erhebliche Fortschritte im Management von Patienten, welche sich einer Stammzelltransplantation unterziehen müssen, erzielt. In einer im NEJM publizierten Studie wurde nun untersucht, ob sich diese Fortschritte auch in besseren Therapieresultaten äussern.
NEJM 2010; 363:2091-2101 , Gooley TA et al

CLL: Rituximab zur Chemotherapie verbessert Outcome
Der Immunmodulator Rituximab hat in der Therapie der Lymphome einiges bewirkt. In einer im Lancet publizierten Studie haben die Autoren nun nachgewiesen, dass CLL-Patienten unter Chemotherapie auch von einer Behandlung mit Rituximab profitieren.
Lancet 2010;376:1164-1174 , Hallek M et al

Nilotinib ist Imatinib bei neu diagnostizierter CML überlegen
Die Einführung des Tyrosinkinsasehemmers Imatinib hat die Therapie der CML revolutioniert. Inzwischen wurden neue, potenziell noch potentere Hemmer der Tyrosinkinase entwickelt. Die Autoren einer im NEJM publizierten Studie haben die Wirkungen von Nilotinib und Imatinib bei neu diagnostizierter, Philadelphia-Chromosom positiver CML miteinander verglichen.
NEJM 2010;362:2251-2259 , Saglio G et al

Lenalidomid plus Dexamethason bei Rezidiv eines Multiplen Myeloms
Lenalidomid ist ein dem Thalidomid ähnlicher Wirkstoff, hat jedoch eine potentere biologische Aktivität als dieser. In einer Phase 3 Studie haben Dimopoulos und Kollegen die Kombinationstherapie Lenalidomid/Dexamethason mit der Dexamethason-Monotherapie bei Patienten mit rezidivierendem Multiplem Myelom verglichen.
NEJM 2007;357:2123-2132 , Dimopoulos M et al

Multiples Myelom: Thalidomid verlängert Überleben signifikant
Bei älteren Patienten mit Multiplem Myelom galt die Chemotherapie mit Melphalan plus Prednison bisher als Standardtherapie. Von nun an sollte Thalidomid Teil des optimalen Behandlungsregimes sein, wie eine im Lancet publizierte, randomisierte Studie überzeugend belegte.
Lancet 2007;370:1209-1218 , Facon T et al

Fludarabin plus Cyclophosphamid als neuer Standard bei CLL
Frühere Studien zeigten gute Ansprechraten von Patienten mit einer chronisch lymphatischen Leukämie (CLL) auf die Kombinationstherapie mit Fludarabin und Cyclophosphamid. Eine randomisierte Studie hat nun den Effekt der Kombinationstherapie auf Remissionsfreiheit, Progression und Überleben untersucht.
Lancet 2007;370:230-239 , Catovsky D et al

CHOP plus Rituximab versus CHOP allein bei jüngeren Patienten mit diffusem grosszelligem B-Zell-Lymphom
Die Autoren evaluierten die Wirksamkeit der Zugabe von Rituximab zur CHOP (Cyclophosphamid, Doxorubicin, Vincristine, and Prednison)-Chemotherapie bei jüngeren Patienten mit diffusem grosszelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL).
Lancet Oncology, early online publication, 5. April , M Pfreundschuh et al

Chemotherapie versus Zelltransplantation bei Hochrisikokindern mit ALL
Kinder mit einer ALL (akuten lymphoblastischen Leukämie) haben heute im allgemeinen eine recht hohe Heilungschance. Für Hochrisikopatienten sieht die Prognose nach Chemotherapie jedoch düster aus. Eine im Lancet publizierte Multizenterstudie hat untersucht, ob sich der Outcome dieser Kinder durch eine allogene hämopoietische Zelltransplantation verbessern lässt.
Lancet 2005;366:635-642 , A. Balduzzi et al

Niedrig dosiertes Aspirin bei Polycythämia vera
Durch die Krankheits-bedingte Hyperviskosität des Blutes kommt es bei der Polycythämia vera häufig zu thrombotischen Komplikationen. Hochdosierte antithrombotische Substanzen haben sich aufgrund gastrointestinaler Blutungen eher als gefährlich denn als nützlich erwiesen. Landolfi und Kollegen haben nun die Sicherheit und Effektivität einer niedrigdosierten Therapie mit Aspirin evaluiert.
NEJM 2004;350:114-124 , R. Landolfi et al

Langzeit-follow up von Kindern mit ALL
Die ALL ist das häufigste Malignom im Kindesalter. Die Heilungschancen sind durch die heutigen Chemotherapien recht gut. Trotzdem besteht ein beträchtliches Risiko für Rezidive und Therapiekomplikationen, insbesondere Zweittumoren. Diese Studie hat die Lebensumstände und den outcome von Patienten untersucht, welche mindestens 10 Jahre ohne Rezidiv lebten.
NEJM 2003;349:640-649 , C. Pui et al

 
 Artikel 1-11 / 11    Seite 1 von 1  vorhergehende Seite nächste Seite

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Allgemeinmedizin
Chirurgie
Dermatologie
Endokrinologie
Ernährung
Gastroenterologie
Gynäkologie
Hämatologie
Anämie
Gerinnungsstörungen
Neoplasie
Anderes
Infektiologie
Innere Medizin
Kardiovaskuläre Erkrankungen
Muskuloskelettale Erkrankungen
Neurologie
Onkologie
Ophthalmologie
ORL
Pädiatrie
Psychiatrie
Respirationstrakt
Sportmedizin
Urologie-Nephrologie

 

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1